X
X
 

 

 

Technica Translations bietet professionelle, schriftliche Übersetzungen und damit verbundene Dienstleistungen  vom Englischen, Deutschen und Französischen ins Estnische, Lettische, Litauische und Russische an

 

 

 

Unsere Sprachdienstleistungen


Full-Service
 

Zum Full-Service von Technica Translations gehören Übersetzen, Korrektorat und Korrekturlesen. Das ist unsere gängigste Dienstleistung. Wenn es im Preisangebot nicht anders festgelegt ist, gilt dies für solche Dienstleistung.

 

MTPE

Nachbearbeitung der maschinellen Übersetzungen (machine translation post-editing, MTPE) ist in der heutigen Welt der Übersetzungen ein zunehmender Trend. Das bedeutet eine Nachbearbeitung der vom Computer übersetzten Texte. Die Qualität der maschinellen Übersetzungen kann sehr unterschiedlich sein - manchmal kann die MTPE-Dienstleistung nur eine leichte grammatikalische oder stilistische Überprüfung bedeuten, manchmal ist es sinnvoll den ganzen Text vom Anfang an neu zu übersetzen.

 

 

Transcreation

Transcreation ist in der heutigen Welt der Übersetzungen eine zunehmende Tendenz und das bedeutet nicht, dass man mit Übersetzungen einfach freier umgeht. Die Dienstleistung eignet sich gut fürs Übersetzen von Marketingtexten, Verkaufswerbungen oder auch Vorträgen und im Kern ist es mehr eine Arbeit eines Copywriters als die Arbeit eines Übersetzers.

 

Spezialisierung


  1. Juristische Übersetzungen

    Bei juristischen Übersetzungen ist es am wichtigsten, dass jedes Detail und jede Nuance vom Quelltext genau wieder gegeben wird.

  2. Marketingübersetzungen

    Marketing Übersetzungen sind der kreativste Bestandteil unserer alltägälichen Arbeit, bei denen es oft eher um die sogenannte Transcreation oder eine kreativen Arbeit geht.  

  3. Übersetzungen im Bereich Medizin

    Ein fachlicher Hintergrund ist bei jeder Übersetzung hilfreich, bei medizinischen Übersetzungen ist es aber unabdingbar.  

  4. Technische Übersetzungen

    Heutzutage kann man alle Übersetzungen als technische Übersetzungen betrachten, da bei jedem Übersetzen technische Hilfsmittel gebraucht werden.

Bereiche

Obwohl die gegenwärtige Technik das Übersetzungsgeschäft mit immer zunehmender Geschwindigkeit beeinfluβt, und das Leistungsportfolio eines erfolgreichen Übersetzungsunternehmens sich in den nächsten Jahrzehnten sehr wahrscheinlich grundsätzlich ändern wird, gibt es doch gewisse Grundprinzipien, die unabhängig von angewandten Tools geltend bleiben.

Vermutlich macht die Anwendung von maschinellen Übersetzungen und künstlicher Intelligenz die Unterschiede noch deutlicher, und zeigt klar und deutlich die Fähigkeiten des menschlichen Gehirns, der künstlichen Intelligenz und die Formen derer Zusammenarbeit.

Grundsätzlich teilen wir unsere Übersetzungsdienstleistungen auf vier hauptsächliche Kategorien auf: Übersetzungen im Bereich der Technik, des Rechtswesens, der Medizin und des Marketings. Bei jedem davon gelten unterschiedliche Anforderungen, Arbeitsprinzipien und Arbeitsvorgänge. Für jede Übersetzungsart gibt es eigene Tools (sowohl öffentlich angebotene als auch innerbetriebliche) und beim Zusammensetzen der Übersetzerteams gehen wir immer vom Charakter des konkreten Projektes aus.

Obwohl die meisten Übersetzungsprojekte Elemente aus zwei, drei oder allen vier beinhalten, hilft das Präzisieren der Prozesse und Formulierung der Prinzipien dem Finden der optimalsten Lösungen.

Technology


Maschinelle Übersetzungen

Maschinelle Übersetzungen haben in der Übersetzungsbranche keine Zukunft mehr. Obwohl der Begriff selbst sehr unterschiedlich ausgelegt wird, sind maschinelle Übersetzungen heute in der Übersetzungsbranche unabdingbar und nehmen stark zu. Heute ist es nicht zu zweifeln, dass maschinelle Übersetzungen die Zukunft der Übersetzungswelt sind und die Frage besteht nicht mehr darin, ob das Übersetzen der menschlichen Sprache von der Technologie übernommen wird, sondern darin, wann das passieren wird.

 

Qualitätskontrolle

Automatisierte Werkzeuge für Qualitätskontrolle bieten sicherlich keine perfekten Lösungen, die das Bedürfnis nach Überprüfung der Qualität durch Menschen befriedigen, insbesondere bei solchen relativ kleinen und morphologisch komplizierten Sprachen wie Estnisch, Lettisch und Litauisch. Die Anwendung von Software der Qualitätskontrolle ist aber bei unserer alltäglichen Arbeit unvermeidlich.

Serverbasierte Übersetzungssoftware

Im Zentrum unserer Übersetzungs- und Nacheditierungsarbeiten stehen serverbasierende Softwares, die eine Gruppenarbeit ermöglichen. Nach Wunsch unserer Kunden sind wir bereit, mit fast jeder bekannten Übersetzungssoftware zu arbeiten. Unsere bevorzugten Programme sind doch memoQ und SDL Trados Studio, weil ihre Funktionalität eine Gruppenarbeit ermöglicht, die wir für unsere projektspezifischen Workflows brauchen. 

 

Layout

Layout und Gestaltung der Dokumente gehören nicht zu den Kerndiensten der Technica Translations, doch sind wir bei Bedarf bereit, die Dienstleistungen unseren Kunden anzubieten, z.B. als Zusatzdienst zu den bei uns übersetzten Texten, bzw. unseren langfristigen Kunden, die für ihre Texte in der Zielsprache ein Layout brauchen.

 

Ans Übersetzen einer Webseite muss man oft anders herangehen, als es bei „normalen“ Übersetzungen üblich wäre.